Neue Dokumentation: »Der Vertrauensmann«

Liebe Kollegen,

in den letzten Monaten haben wir das Schicksal von zwei gekündigten Kollegen begleitet und filmisch aufgearbeitet.
Entstanden ist eine Dokumentation, welche die korruptionsähnlichen Zustände in den etablierten Gewerkschaften offenlegt und zeigt, mit welchen Mitteln da gespielt wird.

Das Schicksal von Timo und Joachim ist kein Einzelfall: Durch die legalisierte Korruption von Gewerkschaftsfunktionären im Co-Management müssen Kollegen, die kurz vor der Rente stehen, für deren Karriere über die Klinge springen.

Die Premiere: Unsere Dokumentation »Der Vertrauensmann« erscheint bereits diesen Freitag, also in zwei Tagen. Heute gibt es schon mal den Trailer.

Zum Film haben wir eine Sonderseite geschalten: Auf www.dervertrauensmann.de gibt es weitere Hintergründe und Videos zum Fall.

Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontaktieren Sie uns

Interessieren Sie sich für eine Mitgliedschaft oder haben Sie noch Fragen zu unserer Gewerkschaft? Wir sind gerne für Sie da. Kontaktieren Sie uns.

Gewerkschaftstelefon:
0159-03898420
Kontaktmail:
kontakt[at]zentrum-automobil.de

Sprechzeiten: Werktags Mo. bis Fr. von 18-20 Uhr
Ansonsten auf Sprachbox sprechen.

Pressekontakt:
presse[at]zentrum-automobil.de